Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BeAnts Browsergame. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 00:18

Inaktivität und Volksaustritt

Hallo,

ich habe festgestellt, dass Volksmitglieder, die über einen Zeitraum von gerade einmal ca 11 Tagen inaktiv sind sowohl als Spieler von der Karte verschwinden und auch kommentarlos das Volk verlassen (müssen) .

Waren es nicht mal früher 30 Tage bis ein Hügel zum Stein wird? Wenn ich nicht genügend Urlaubstage mehr habe oder es einfach vergesse in diesen Modus zu gehen, fliege ich nun bei einem ganz normal langen Urlaub automatisch aus dem Volk. Es wäre auch im Sinne der Volksgründer, wenn ein Mitglied, welches das Spiel mal ausgesetzt hat , trotzdem de facto im Volk bleibt, wenn dieser das Spiel wieder aufnimmt. Bei gerade mal 11 Tagen Kulanz passieren da nämlich "Missgeschicke" seitens der Volksmitglieder, der Chat ist dann voll von "wo ist Spieler XY" und man muss seine Schäfchen wieder mühsam einsammeln. Mal ganz davon abgesehen, dass der "Austreten" Button auf diese Weise irgendwo nutzlos wird. Um einem neuen Volk beizutreten muss man nun fast genauso lang warten, wie es dauert zum Stein zu werden. Da setzt so mancher Spieler vielleicht einfach mal aus um sich lästige Fragen bezüglich seines Austritts zu ersparen - der ja ansonsten sichtbar in den Volksnews zu Tage träte und der betreffende Spieler aktiv auf der Karte zu finden und kontaktierbar wäre.

LG

Traubenfrosch

Ähnliche Themen